Developer Days 2015

Auch die sechste Ausgabe der digitalSTROM Developer Days war erfolgreich. Über 65 Teilnehmer informierten sich über die neusten Entwicklungen der Partner in einer offenen und angenehmen Atmosphäre und legten am 2. Tag im Rahmen eines Hackathons gleich selbst Hand an.

Am ersten Tag präsentierte die digitalSTROM AG den aktuellen Stand und einen Ausblick in die Zukunft. Im Anschluss zeigten die digitalSTROM Partner ihre Produktneuheiten und Forschungsergebnisse. Ausserdem konnten wir im Rahmen einer Präsentation einen Entwicklungsbeitrag in Form des open source ‚digitalSTROM-dizmo‘ entgegennehmen. Hier gehts zum source code. Wir bedanken uns herzlich bei der dizmo ag!
Die Slides zu den Präsentationen 2015 finden sie hier.

Am zweiten Tag arbeiteten 9 teams an selbstgewählten Projekten:

– Mit dem dS TINY Development Kit eine digitalSTROM Installation steuern. -> Video
– Überprüfen ob Schattengeräte kalibriert sind und eine Verbrauchsübersicht aller dS Geräte erstellen.
-> Video
– digitalSTROM Installation über dizmo bedienen. -> Code
– Mit digitalSTROM über IRTrans Geräte mit Infrarot steuern. -> VideoSlides, Code
– Verbrauchsmessung mit einem neur.io Gesamtmeter. -> Video
– Bewegungsmelder für digitalSTRO mit konventionellen Webcams. -> Video, Code
– Mit flic buttons digitalSTROM steuern. -> Video, Code
– Support Tools zeigen die Verfügbarkeit der dS Server im Netz. -> Video
– Intertechno Funktaster und Funkaktoren in digitalSTROM integrieren. -> Code

Wir gratulieren allen Teams zu ihren beeindruckende Resultaten!

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux